WS September 2019 „Geldworkshop – Abschied vom Mangel-Bewusst-Sein“

Ist bei Ihnen oft schon vor Monatsende kein Geld mehr im Portemonnaie?

Geld hat einen eigenartigen Einfluss auf unser Leben:
haben wir zu wenig, machen wir uns Sorgen, haben wir zu viel, machen wir uns auch Sorgen. Kümmern wir uns gar nicht darum, so macht das Geld mit uns „was es will“.

Sie fragen sich: muss das alles so sein? Und wieso haben einige viel Geld und andere so wenig?

Ausgangssituation:

  • Sie fühlen sich überfordert im richtigen Umgang mit Geld
  • Sie haben Zukunftsangst
  • Wenn Sie an Geld denken, denken Sie an Mangel
  • Der €uro ist für Sie ein T€uro

Brechen Sie gemeinsam mit uns ein Tabu: Lassen Sie uns über Geld reden. Und fangen Sie an, Ihre Beziehung zum Geld zu gestalten.

Themenschwerpunkte:

  • Alternative Definition von Geld
  • Geld ist Energie – wie gut gehen Sie mit dieser Energie um und wie gut sorgen Sie für sich?
  • Status Ihrer persönlichen Geld-/ Verhaltens- und Glaubensmuster
  • Wovon ist es abhängig, ob ich „arm“ oder „reich“ bin?
  • Persönliche Macht im Umgang mit Geld
  • Erkennen von Blockaden und Möglichkeiten der Auflösung
  • Schaffung der Grundlagen für mehr Fülle
  • Ein Blick über den eigenen Tellerrand: Gesellschaft und Finanzmärkte

Ziele des Workshops sind:

  • Steigerung des Geld-Bewusst-Seins
  • Gehen von ersten konkreten Veränderungsschritten
  • Mehr Freude und Leichtigkeit im Umgang mit Geld


Greifen Sie in Ihren Geldfluss ein und melden Sie sich heute noch an!

Termin: 14.09.2019, Beginn: 10.00 Uhr, Ende: ca. 17.30 Uhr
Ort: Mainz, voraussichtlich Martin-Luther-Straße 37, 55131 Mainz (in den Räumen der GAV)
Teilnehmer: mind. 8
WS-Leiterin: Stefanie von Mejer
Preis: € 180,– inkl. MWSt., bei Buchung bis 31.07.2019 10% Preisnachlass
(incl. Arbeitsmaterialien, Snacks und Getränke)

 

Anmeldeformular

Termin: 14.09.2019, Beginn: 10.00 Uhr, Ende: ca. 17.30 Uhr
Ort: Mainz, voraussichtlich Martin-Luther-Straße 37, 55131 Mainz (in den Räumen der GAV)
Teilnehmer: mind. 8
WS-Leiterin: Stefanie von Mejer
Preis: € 180,– inkl. MWSt., bei Buchung bis 31.07.2019 10% Preisnachlass
(incl. Arbeitsmaterialien, Snacks und Getränke)

Sofern das Anmeldeformular vollständig ausgefüllt und von Ihnen abgeschickt wurde, erhalten Sie per E-Mail eine Eingangsbestätigung mit den von Ihnen eingegebenen Daten.
Mit dem Erhalt unserer Eingangsbestätigung ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sie haben das Recht, Ihre Anmeldung innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Die dazu gehörige Rechnung erhalten Sie nach Ablauf der Widerspruchsfrist, spätestens jedoch 14 Tage vor Veranstaltungszeitpunkt.