FAQs

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Welche Voraussetzungen brauche ich, um an den Workshops teilzunehmen?

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Sie sollten  offen sein für die Themen und  für die anderen Teilnehmer sowie bereit sein, Veränderungsimpulse zuzulassen.

Bauen die Workshops aufeinander auf oder kann ich mir den aussuchen, der mich am meisten anspricht?
Die Workshops folgen einer inneren Ordnung. Deshalb sind diese thematisch und auch saisonal zugeordnet. Aber selbstverständlich sind Sie in Ihrer Wahl frei.

Wie finde ich den für mich geeigneten Workshop?
In den jeweiligen Erläuterungen zu den Workshops finden Sie bestimmt Anhaltspunkte: vielleicht wollten Sie schon immer ein bisschen mehr zu einem Thema wissen oder aber Sie fühlen sich durch eine akute Problematik angesprochen.

Habe ich die Möglichkeit, alles zu fragen, was ich möchte?
Ja, so es zum gewählten Workshop-Thema passt. Denn wir wollen, dass Sie weiter kommen.

Wieso finden die Workshops vor allem an den Wochenenden statt?
Weil Sie dann sicherlich mehr Ruhe und Muße haben, sich ausgiebig sich und Ihren Themen zu stellen. Der Alltag lenkt eher ab.

Wer führt die Workshops durch?
Das entnehmen Sie bitte den Ausführungen über die einzelnen Workshops.

Gibt es eine Mindest- und Maximalteilnehmerzahl?
Ja. mind. 5 und max. 7 Teilnehmer

Was ist in den Workshop-Gebühren enthalten?
Alles, was zum Gelingen des Workshops beiträgt, wie z. B. Arbeitsmittel, Getränke und Snacks.

Wodurch unterscheidet sich Ihr Workshop-Angebot von den anderen?
Es ist eine Mischung von vielen praktischen Erfahrungen, Wissen, Methoden und Techniken (siehe Vorstellung…), die einfließen in ein schlüssiges Gesamtkonzept. Dieses setzen wir spielerisch und orientiert an den einzelnen Bedürfnissen unserer Teilnehmer um.

Wie frühzeitig melde ich mich an?
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich anmelden, sobald Sie entschieden sind.

Wie kann ich mich anmelden?
Den genauen Anmeldezeitraum entnehmen Sie bitte den Informationen über die einzelnen Workshops. Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular und entnehmen Sie diesem alles Weitere. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung von uns weiterführende Informationen.

Wenn die Maximalteilnehmerzahl erreicht ist, gibt es dennoch eine Möglichkeit, von den interessanten Workshop-Themen zu partizipieren?
Zum einen bieten wir Ihnen dann einen Platz auf der Warteliste an. Sobald ein Platz frei wird, erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung per E-mail, zum anderen werden wir bei entsprechendem Interesse einen zusätzlichen Termin zur Teilnahme anbieten.

Ich habe mich für einen Workshop angemeldet und kann aber nicht mehr teilnehmen?
Hierzu finden Sie bei den Teilnahmebedingungen für Workshops/Seminare unter der Position Stornierung entsprechende Hinweise.

Bekomme ich eine Erfolgsgarantie von Ihnen, dass ich mich weiter entwickle?
Nein, denn das würde ja bedeuten, dass wir die Verantwortung für Ihr Leben und Ihre Handlungen übernehmen. Und selbst das würde nicht genügen: Weiterentwicklung braucht Ehrlichkeit, Wohlwollenheit und Selbstbestimmt-heit. Wenn Sie sich dafür öffnen, unterstützen wir Sie bei Ihrer Entwicklung.

Gibt es Angebote nach den Workshops?
Ja, bitte informieren Sie sich über unsere Coaching-Angebote oder sprechen uns direkt an.